SeniorInnen-Yoga

Bewegung ist ein Schlüssel für einen gesunden Körper.

Die Yogis wussten es schon immer:

Achtsame Bewegung im eigenen Atemrhythmus macht happy.

 

Egal, wer wir sind - wir atmen

Wir haben die Möglichkeit, dem Atem eine besondere Bedeutung zu geben, ihn als Geschenk wahrzunehmen und so zusätzliche Energie und Kraft zu tanken. Schade wäre es, wenn wir’s nicht täten! Denn vom Moment der Geburt an ist der Atem da – ein Geschenk. Egal, wer wir sind, wie wir aussehen, was wir tun, wir atmen. Aber was machen wir mit diesem Geschenk? Wir können es ignorieren. Der Atem erhält uns eh am Leben. Wir haben die Wahl, ihm keine besondere Bedeutung zu schenken.

Im Yoga schenken wir dem Atem und dem Körper in Bewegung die volle Aufmerksamkeit.